Mittwoch, 22. Oktober 2008

Nachholbedarf...

Schon im September ist mein Vater 60 geworden. Anstatt in ein Restaurant zu gehen hat er die große Garage geräumt und Essen vom Party-Service bestellt. Ich habe ihm dann die Menü-Karten gebastelt:



Außerdem habe ich mir Inspiration bei Anja (Zebrahörnchen) geholt, dabei ist diese Karte entstanden, es sind tatsächlich 60 Kerzen! (Text auf dem zweiten Bild: "...und ordentlich pusten!")

Freitag, 17. Oktober 2008

Noch ein Kranz

...Und wo ich schon mal beim Kranzbinden war, habe ich mal mit dem Kranz "für den Winter" angefangen, mit Zapfen. So einen habe ich letztes Jahr beim Senne-Fest gesehen und fand ihn so schön, aber er war unheimlich teuer. Wieviel genau weiß ich gar nicht mehr. Aber ich war zu geizig, oder zu ehrgeizig, das zu bezahlen, sondern wollte ihn selbst machen. Jetzt weiß ich, warum der so teuer ist. Das Sammeln der Zapfen ist das kleinste Problem... Wobei ich teilweise noch kleinere Zapfen hätte sammeln sollen. Mh, naja, so ein wenig unregelmäßigkeit hat ja auch was!
Jeder Zapfen wird einzeln angedrahtet, zum Schluss werde ich noch mal komplett mit Draht drumherum wickeln.



Fertig ist er jetzt noch nicht. Aber nun muss ich mich erst mal um die Wichtelgeschenke für den Adventskalender-Wichtelkreis aus dem Paperbrautforum kümmern. Und davon werd ich dann auch Fotos zeigen. (Natürlich erst nach Weihnachten...)